Katja Kipping und ihre Liebe zum Sturmgeschütz des Neoliberalismus

11. 07. 2021 | Die ehemalige Vorsitzende der Linkspartei, Katja Kipping, sieht sich bemüßigt, bei ihrer Kritik an Negativzinsen für Bankguthaben die Europäische Zentralbank (EZB) ausdrücklich in Schutz zu nehmen. Diese erstaunlich naive Zuneigung zu einem Sturmgeschütz des Neoliberalismus in Europa ist leider nicht untypisch für Linkspolitiker. | Gesprochen von Jürgen Babel.

Print Friendly, PDF & Email

Katja Kipping und ihre Liebe zum Sturmgeschütz des Neoliberalismus

 
Play/Pause Episode
00:00 / 8:08
Rewind 30 Seconds
1X