Was die Impfeffektivität darüber aussagt, ob Massenimpfung eine gute Idee ist | Korrigiert

19. 12. 2021  | Korrigiert 23.12. | Kürzlich habe ich darüber geschrieben, wie das RKI auf Basis mangelhafter Daten mit einer nicht geeigneten Formel die Effektivität der Corona-Impfungen schönrechnet. Hier zur Ergänzung eine Erläuterung, was eine (unverzerrte) Impfeffektivität, über den Nutzen einer Impfung aussagt bzw. alleine nicht aussagt, und welche wichtige Kennzahl fehlt; außerdem die deprimierenden Zahlen für den Impfnutzen bei jüngeren Impflingen.

mehr

Kretschmann lässt sich juristisches Gutachten pro Impfpflicht erstellen: Wer sich weigert darf finanziell ruiniert werden

17. 12. 2021 | Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich von der Rechtsanwaltkanzlei Oppenländer ein Gutachten anfertigen lassen, das – sicherlich wie bestellt – zum Ergebnis kommt, dass eine allgemeine Impfpflicht nicht gegen höherrangiges Recht verstößt. Im Gutachten steht auch, wie ruppig man eine Impfpflicht durchsetzen könnte, also ganz dem Kretschmann-Stil entsprechend.

mehr

Die „drohende“ Überlastung der Krankenhäuser ist ein seit 20 Jahren wiederkehrendes Problem, dem mit Abbau von Krankenhausbetten „begegnet“ wurde

8. 12. 2021 | Während der Corona-Pandemie reicht die Möglichkeit, dass das Gesundheitssystem überlastet werden könnte, um elementare Grundrechte der Bevölkerung nachhaltig außer Kraft zu setzen. Dabei sind Überlastungen des Gesundheitssystems immer wieder vorgekommen. Die Politiker hat das nicht interessiert. Sie haben die Kapazitäten des Systems immer weiter heruntergefahren, angefeuert u.a. vom neuen Gesundheitsminister.

mehr

1 18 19 20 21 22 23 24 25 26 48