Tote durch Corona, Krankenhauskeime und Tabak: Hier Leben retten auf Teufel komm raus, da Achselzucken

25. 10. 2020 | Will man die Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen zum Schutz von Leben und Gesundheit vor Covid-19 beurteilen, liegt der Vergleich nahe, was gegen andere bedeutsame und vermeidbare Todes- und Krankheitsursachen getan und nicht getan wird. Krankenhauskeime und Tabakkonsum zum Beispiel können locker mit Corona mithalten.

Tote durch Corona, Krankenhauskeime und Tabak: Hier Leben retten auf Teufel komm raus, da Achselzucken

 
 
00:00 / 16:25
 
1X
 

Rockefeller Stiftung und Weltwirtschaftsforum machen ernst mit der Welt-Passierscheinbehörde

16. 10. 2020 | Das Weltwirtschaftsforum hat sich mit einer von der Rockefeller-Stiftung neu gegründeten “gemeinnützigen” Organisation zusammengetan. Sie wollen Corona nutzen, um eine private, globale Gesundheitspassbehörde zu bilden. Damit treiben die beiden ihre techno-autoritären Pläne Known-Traveller, ID-2020 und Lock-Step entschlossen voran.

Rockefeller Stiftung und Weltwirtschaftsforum machen ernst mit der Welt-Passierscheinbehörde

 
 
00:00 / 14:21
 
1X
 

Rückkehr zur Normalität darf es nicht geben, weil das Weltwirtschaftsforum den Großen Neustart will

11. 10. 2020 | Der britische Premier hat klar gemacht, dass er keine Rückkehr zur Normalität nach Covid wünscht. Er übernimmt die Agenda, die  Prinz Charles und Klaus Schwab beschrieben haben, als sie die Great-Reset-Initiative des Weltwirtschaftsforums vorstellten. In Deutschland ist eine Rückkehr zur Normalität erkennbar ebensowenig erwünscht, auch wenn unsere Bundeskanzlerin diese Absicht behauptet.

Rückkehr zur Normalität darf es nicht geben, weil das Weltwirtschaftsforum den Großen Neustart will

 
 
00:00 / 10:07
 
1X
 

Warum derzeit so wenige an Covid sterben und warum wir das nicht erfahren sollen

9. 10. 2020 | Das Robert Koch Institut, der Virologe Christian Drosten und andere führen den Rückgang der Hospitalisierungs- und Sterbezahlen allein darauf zurück,dass sich inzwischen relativ mehr jüngere Menschen anstecken und weniger Ältere. Das ist irreführend hilft aber, drastische Maßnahmen zu rechtfertigen wie die am Freitag beschlossenen.

Warum derzeit so wenige an Covid sterben und warum wir das nicht erfahren sollen

 
 
00:00 / 10:35
 
1X
 

Meine Kommentierung des Plädoyers des EU-Generalanwalts in meinem Barzahlungs-Verfahren

30. 09. 2020 | Der EU-Generalanwalt macht sich sehr weitgehend die spitzfindige Anti-Bargeld-Position der EU-Kommission zu eigen, die es Regierungen sehr leicht macht, die grundsätzliche Annahmepflicht für Bargeld durch öffentliche Stellen zu unterlaufen. Zwar gehe ich nach dem Plädoyer davon aus, mein Verfahren gegen den Hessischen Rundfunk zu gewinnen. Der rechtliche Schutz der Bargeldnutzung fällt aber schwach aus, wenn der Europäische Gerichtshof dem Votum des Generalanwalts folgt.

Meine Kommentierung des Plädoyers des EU-Generalanwalts in meinem Barzahlungs-Verfahren

 
 
00:00 / 12:47
 
1X
 

Rechtsanwalt Christian Solmecke und der Unsinn, den er in seinem Video über das bevorstehende Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Barzahlung des Rundfunkbeitrags erzählt

27. 09. 2020 | In einem gestern veröffentlichten und schon über 100.000-mal gesehenen Video erklärt der heimliche Interessenvertreter des WDR Christian Solmecke, warum am Rundfunkbeitrag kein Weg vorbeiführt und was in meinem Verfahren um Barzahlung des Beitrags demnächst vom Europäischen Gerichtshof zu erwarten ist. Was er sagt ist teilweise falsch und voller tendenziöser Auslassungen.

Rechtsanwalt Christian Solmecke und der Unsinn, den er in seinem Video über das bevorstehende Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Barzahlung des Rundfunkbeitrags erzählt

 
 
00:00 / 7:47
 
1X
 

Ursula von der Leyen will eine einheitliche digitale Identität für alle EU-Bürger

23. 09. 2020 | Hören | Nach den Plänen der Kommissionspräsidentin sollen alle EU-Bürger und Bürgerinnen „eine europäische digitale Identität“ bekommen, die sie „überall in Europa nutzen können, um alles zu tun, vom Steuern zahlen bis hin zum Fahrrad mieten“. Sie will für Europa umsetzen, was ID2020, Weltwirtschaftsforum, Weltbank und Homeland Security weltweit vorantreiben – um die automatisierte Überwachung der Weltbevölkerung zu vervollkommnen.

Ursula von der Leyen will eine einheitliche digitale Identität für alle EU-Bürger

 
 
00:00 / 7:21
 
1X