Mit Corona ins Zeitalter der Internet-Zensur

22. 11. 2020 | Reichweitenstarke Youtube-Kanäle mit abweichenden Meinungen zu Corona werden durch Google erst geblockt und dann gelöscht. Betroffen sind bereits über eine Million Abonnenten und mehrere Millionen Zuschauer. Was als Forderung an soziale Medien begann, gegen die Anpreisung ungeeigneter Hausmittel als Schutz vor Corona vorzugehen, mündet nun in die Totalzensur aller Einschätzungen, die der WHO und Gesundheitsbehörden widersprechen.

Mit Corona ins Zeitalter der Internet-Zensur

 
Play/Pause Episode
00:00 / 12:07
Rewind 30 Seconds
1X

Der digitale Euro: Was Ihr darüber wissen solltet, um Euch davor zu fürchten

10. 11. 2020 | Kaum ein Dokument ist mir so oft zugeschickt worden, wie die jüngsten Überlegungen der Europäischen Zentralbank (EZB) zu einem digitalen Euro. Es besteht offenkundig großer Bedarf an Einschätzungen, ob ein digitaler Euro etwas Gutes oder etwas Schlechtes wäre. Unter anderem Vertreter der Monetative und der Linken drängen die EZB dazu. Das halte ich für einen schweren Fehler.

Der digitale Euro: Was Ihr darüber wissen solltet, um Euch davor zu fürchten

 
Play/Pause Episode
00:00 / 24:45
Rewind 30 Seconds
1X

Die Smart-City-Charta des Heimatministeriums: Techno-totalitäre Fantasien wie aus dem Silicon Valley

2. 11. 2020 | Daten statt Wahlen, entmündigte Bürger, denen jede Entscheidung abgenommen wird. So sieht nach einer Leitlinien-Broschüre des einstmaligen Bundesministeriums für Umwelt und Bau die Smart-City-Vision für unsere Zukunft aus. Das Heimatministerium von Horst Seehofer, heute zuständig für Bau, führt die Digitalisierungsagenda auf Basis dieser Leitlinien weiter. Sieht so Heimat aus?

Die Smart-City-Charta des Heimatministeriums: Techno-totalitäre Fantasien wie aus dem Silicon Valley

 
Play/Pause Episode
00:00 / 13:45
Rewind 30 Seconds
1X

Tote durch Corona, Krankenhauskeime und Tabak: Hier Leben retten auf Teufel komm raus, da Achselzucken

25. 10. 2020 | Will man die Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen zum Schutz von Leben und Gesundheit vor Covid-19 beurteilen, liegt der Vergleich nahe, was gegen andere bedeutsame und vermeidbare Todes- und Krankheitsursachen getan und nicht getan wird. Krankenhauskeime und Tabakkonsum zum Beispiel können locker mit Corona mithalten.

Tote durch Corona, Krankenhauskeime und Tabak: Hier Leben retten auf Teufel komm raus, da Achselzucken

 
Play/Pause Episode
00:00 / 16:25
Rewind 30 Seconds
1X

Rockefeller Stiftung und Weltwirtschaftsforum machen ernst mit der Welt-Passierscheinbehörde

16. 10. 2020 | Das Weltwirtschaftsforum hat sich mit einer von der Rockefeller-Stiftung neu gegründeten “gemeinnützigen” Organisation zusammengetan. Sie wollen Corona nutzen, um eine private, globale Gesundheitspassbehörde zu bilden. Damit treiben die beiden ihre techno-autoritären Pläne Known-Traveller, ID-2020 und Lock-Step entschlossen voran.

Rockefeller Stiftung und Weltwirtschaftsforum machen ernst mit der Welt-Passierscheinbehörde

 
Play/Pause Episode
00:00 / 14:21
Rewind 30 Seconds
1X

Rückkehr zur Normalität darf es nicht geben, weil das Weltwirtschaftsforum den Großen Neustart will

11. 10. 2020 | Der britische Premier hat klar gemacht, dass er keine Rückkehr zur Normalität nach Covid wünscht. Er übernimmt die Agenda, die  Prinz Charles und Klaus Schwab beschrieben haben, als sie die Great-Reset-Initiative des Weltwirtschaftsforums vorstellten. In Deutschland ist eine Rückkehr zur Normalität erkennbar ebensowenig erwünscht, auch wenn unsere Bundeskanzlerin diese Absicht behauptet.

Rückkehr zur Normalität darf es nicht geben, weil das Weltwirtschaftsforum den Großen Neustart will

 
Play/Pause Episode
00:00 / 10:07
Rewind 30 Seconds
1X

Warum derzeit so wenige an Covid sterben und warum wir das nicht erfahren sollen

9. 10. 2020 | Das Robert Koch Institut, der Virologe Christian Drosten und andere führen den Rückgang der Hospitalisierungs- und Sterbezahlen allein darauf zurück,dass sich inzwischen relativ mehr jüngere Menschen anstecken und weniger Ältere. Das ist irreführend hilft aber, drastische Maßnahmen zu rechtfertigen wie die am Freitag beschlossenen.

Warum derzeit so wenige an Covid sterben und warum wir das nicht erfahren sollen

 
Play/Pause Episode
00:00 / 10:35
Rewind 30 Seconds
1X
1 2 3