Katharina Pistor: Das Kapital wird immer zuerst gerettet

16. 11. 2020 | Während die Volkswirtschaften unter der Pandemie leiden, herrscht auf den Aktienmärkten Sonnenschein. Das liegt an der in vielen Krisen eingeübten Reaktion der Finanz- und Geldpolitik auf Krisen, die sich vor allem um die Interessen der Kapitalbesitzer kümmert.

Furcht vor dem digitalen Euro? Erwiderung von Fabio De Masi

10. 11. 2020 | In meinem Blogbeitrag „Was sie alles über den digitalen Euro wissen sollten, um sich davor zu fürchten“ hatte ich Forderungen von Vertretern der Linken nach einem digitalen Euro als naiv bezeichnet. Dazu äußert sich Fabio De Masi, Finanzexperte und Stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Bundestag.

Was ist los im Berchtesgadener Land? Update 6.11. und vorläufige Schlussbetrachtung

21. 10. 2020 | Der Landkreis Berchtesgadener Land ist Rekordhalter bei der wöchentlichen Corona-Inzidenz. Es wurden Ausgangssperren und ein Lockdown verordnet. Was ist da los? Update 6.11. Der 7-Tage-Inzidenzwert der positiven Corona-Test ist weiter auf 211 gesunken, rund 60 Punkte niedriger als zu Lockdown-Beginn. Im Krankenhaus werden 24 Patienten mit Covid behandelt, davon 6 intensiv. […]

Besucherrekord im Oktober

1.11.2020 | Im Oktober hatte die Website norberthaering.de 310.000 Besuche, 10.000 pro Tag. Knapp 1,5 Millionen Seiten wurden aufgerufen, beides Höchstwerte. Der meistgelesene Beitrag im Oktober war eine Fortsetzungsgeschichte. Der meistgelesene Beitrag seit dem Relaunch drehte sich um das Weltwirtschaftsforum.

Star-Historiker Harari bläst ins totalitäre Horn der Rockefeller Stiftung

29. 10. 2020 | Der israelische Welthistoriker und globale Bestsellerautor Yuval Harari macht mit beim Herbeireden des totalitären Post-Pandemie-Szenarios „Gleichschritt“ der Rockefeller Stiftung. Die Totalüberwachung der Wertbevölkerung komme, fast unausweichlich. Und es wird dann einfach so passiert sein, ohne dass es jemand wollte und daran arbeitete.

1 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53