Passierschein bitte! Macron macht mit Schikanen für Ungeimpfte allgegenwärtige Überwachung und Kontrolle zur Norm

13. 07. 2021 | Hören | Frankreichs Präsident Macron droht mit einer allgemeinen Impfpflicht und beschließt gezielte Schikanen von nicht Geimpften. Nur vordergründig geht es dabei um das zwangsweise Durchimpfen der Bevölkerung. Vor allem geht es darum, die Infrastruktur zur dauernden Überwachung und Kontrolle der Bevölkerung auszubauen und die Menschen daran zu gewöhnen, auf Schritt […]

ID2020: Schweiz stimmt über elektronische Identifikationsnummer ab

2. 03. 2020 | In der Schweiz findet am 7. März eine Volksabstimmung über den Plan statt, eine Bürgernummer zur digitalen Identifizierung einzuführen. Kritiker bemängeln, dass Private die Identifikationsdienste anbieten sollen. Wichtiger ist, dass es mit der Freiwilligkeit der Nummer nicht lange weit her sein wird. Stichwort: Known Traveller.

Die meistgelesenen Beiträge aus einem Jahr „Geld und mehr“ seit dem Relaunch

7. 02. 2021 | Vor genau einem Jahr, sechs Jahre nach dem Start, bekam „Geld und mehr“ ein neues Design und eine modernisierte Hintergrundtechnik. Anlass genug für einen kleinen Rückblick. Das LeserInneninteresse ist geradezu explodiert. Es konzentrierte sich auf Themen rund um den heraufziehenden Überwachungskapitalismus.

Bundestag verabschiedet ID2020-Gesetz für Deutschland

29. 01. 2021 | Hören | Der Bundestag hat einen entscheidenden Schritt bei der Umsetzung des ID2020-Projekts von Microsoft, Accenture und Rockefeller Stiftung getan, indem er die Steuer-Identifikationsnummer zur einheitlichen Bürgernummer für alle Behörden gemacht hat. Damit ist der Weg zur gläsernen Bürgerin vorgezeichnet.

Die digitale Agenda von Klaus Schwab und Weltwirtschaftsforum

5. 12. 2020 | In seinem Buch „Covid-19: The Great Reset“ zitiert Klaus Schwab Sorgen, dass wir einer totalen digitalen Überwachung unterworfen werden können. Er wischt diese Sorgen leichthändig beiseite. Das ist kein Zufall, geht doch die digitale Agenda seines Weltwirtschaftforums und der Großkonzerne genau in diese Richtung.

Besucherrekord für „Geld und mehr“ im November

30. 11. 2020 | Im November zählte „Geld und mehr“ 325.000 Besuche. Gut 1,65 Millionen Seiten wurden aufgerufen, beides neue Höchstwerte. Die meistgelesenen Beiträge im November handelten von Internet-Zensur und dem digitalen Euro.

Star-Historiker Harari bläst ins totalitäre Horn der Rockefeller Stiftung

29. 10. 2020 | Der israelische Welthistoriker und globale Bestsellerautor Yuval Harari macht mit beim Herbeireden des totalitären Post-Pandemie-Szenarios „Gleichschritt“ der Rockefeller Stiftung. Die Totalüberwachung der Wertbevölkerung komme, fast unausweichlich. Und es wird dann einfach so passiert sein, ohne dass es jemand wollte und daran arbeitete.

1 2 3 4 5 6 7 8 9