Lorenz Jarass: Steuermaßnahmen zur nachhaltigen Staatsfinanzierung (2012)

Dieses im Internet frei verfügbare oder als gedruckstes Buch erhältliche Werk von einem der besten und einflussreichsten deutschen Steuerexperten erklärt einfach und prägnant, was zu tun wäre, damit der Staat eine auskömmliche und stabile Einkommensbasis bekommt, ohne einzelne Gruppen von Steuerzahlern zu überfordern.

Campact will mehr Geld um ein zweites CORRECTIV zu werden

5. 02. 2021 | Hören | Lorenz Jarass, gelegentlicher Gastautor dieses Blogs bekam einen Bettelbrief von der Kampagnenorganisation Campact, die beklagt, aufgrund ihres Eintretens gegen Fake News und Verschwörungstheorien viele Spender verloren zu haben. Ich dokumentiere seine Antwort an Campact und den Brief.

Der Staat fördert die falschen E-Autos

5. 11. 2020 | Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat höhere Prämien für den Kauf von Elektroautos verlangt. Im einem Gastkommentar macht Lorenz Jarass* deutlich, dass die bisherige Förderpraxis nicht zielführend ist, weil aus ökologischer Sicht die falschen E-Autos gefördert werden.

Kurzarbeitergeld wird für die einen zu wenig, für die anderen zu viel aufgestockt

25. 04. 2020 | Die Koalition hat beschlossen, ab dem vierten Monat das Kurzarbeitergeld um zehn Prozentpunkte auf 70 bzw. 77 Prozent des Nettolohnverlustes aufzustocken. Auf Basis einer aktuellen Studie schreibe ich im Handelsblatt, dass das für Geringverdiener zu wenig ist, während Gutverdiener schon jetzt auf Ersatzraten von 80 Prozent kommen können und auch aus […]

Corona: Effiziente Tests und strikte Quarantäne für einen baldigen Exit

4. 04. 2020 | Lorenz Jarass.* In vielen Ländern kam es zu einer enormen Zunahme von Corona-Infizierten. Auch in Deutschland führten die zunehmenden Corona-Tests logischerweise zu einer Erhöhung der erhobenen Corona-Infizierten. Aber bis heute wissen wir nicht, inwieweit die Zunahme auf eine Erhöhung der Zahl der Tests oder eine Erhöhung der Infektionsrate zurückzuführen ist. Ein […]

1 2 3 4