Ticker

Juni 2022 · Mai 2022 · April 2022 · März 2022 · Februar 2022 · Januar 2022

2.7. In Belgien sind seit 1. Juli alle Einzelhändler, Gaststätten etc. per Gesetz verpflichtet, mindestens eine digitale Bezahlform zu aktzeptieren, ohne Aufpreis.

1.7. Paypal hat ohne Vorwarnung und ohne Angabe von Gründen das Konto von reitschuster.de gesperrt und das Guthaben eingefroren. Kurz zuvor war Achgut.com auf Druck von Audi der Werbepartner abgesprungen und Michael Ballweg (Querdenken) verhaftet worden.

Juni 2022

24.6. Das EU-Parlament hat am 23.6. der Verlängerung es EU-Digitalen-Covid-Zertifikats (EUDCC) um ein Jahr bis 30.6.2023 mit großer Mehrheit zugestimmt. Annahme durch den EU-Rat gilt als Formsache.

23.6. Die Regierung Österreichs hat die Abschaffung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht verkündet. sie war bereits ausgesetzt gewesen.

20.6. Laut Böckler-Stiftung fehlen auf Intensivstationen 50.000 Pflegekräfte (Link korrigiert). Soviel zum Thema einrichtungsbezogene Impfpflicht und Überlastung des Gesundheitssystems.

7.6. Deutsche Bank will laut FAZ, mittelfristig in den Filialen kein Bargeld mehr anbieten, sondern nur noch am Automaten. Man darf gespannt sein, wie sie ihre Schuld begleichen will, wenn Kunden ihr Konto auflösen oder große Beträge abholen wollen.
1.6. Bontech meldet, dass es noch keinen Durchbruch bei der Entwicklung eines Impfstoffs für Omikron gibt. Nach früheren Verlautbarungen sollte er seit Wochen da sein.

Mai 2022

31.5. Podiumsdiskussion zum digitalen Euro mit Dirk Ehnts und Bundesbankvertreter veröffentlicht.

27.5.  Leseempfehlung: „Monkey Business“ (multipolar)

24.5.  Am 23.5. hat die Berliner Polizei die Wohnung des Publizisten Paul Brandenburg gestürmt, ihm Handschellen angelegt und u.a. seine Telefone beschlagnahmt.

18.5. Mein Beitrag zu Sozialkredit und digitalem Euro wurde bei Facebook für das Hochladen gesperrt, weil „abusive“.

17.5. Für die Volkszählung 2022 nutzt das Statistische Bundesamt den Cloudflare und warnt vor möglichem Datenabfluss in die USA.

16.5. Verwaltungsgericht Hannover entscheidet, dass Vorlage eines Impfnachweises durch Beschäftigte im Gesundheitswesen nicht per Zwangsgeld durchgesetzt werden kann, denn Impfung sei freiwillig.

6.5. US-Gesundheitsbehörde FDA beschränkt Nutzung des Corona-Impfstoffs von  Johhnson & Johnson wegen des Thromboserisikos auf über 18-jährige, für die andere Impfstoffe nicht in Frage kommen.

6.5. Das RKI hat am 5.5. seine regelmäßigen Informationen zur Wirksamkeit der Covid-Impfungen in den Wochenberichten eingestellt. Vorausgegangen war ein rapider Abfall der Effektivitäten von „Grundimmunisierung“ und „Auffrischungsimpfungen“.

3.5. Beim Stadtfest von Luzern ist kein Bargeld erlaubt. Hauptsponsor ist eine Bank.

2.5. Nach MintPressNews hat PayPal nun auch ohne Erklärung oder Widerspruchsmöglichkeit das Konto von Consortium News blockiert und die Guthaben eingefroren. Vermutet wird unbotmäßige Ukraine-Berichterstattung als Grund.

April 2022

22.4. Oberverwaltungsgericht Greifswald erklärt Hotspot-Regelung in Mecklenburg-Vorpommern für rechtswidrig. Ganzes Land als Hotspot kaum zu begründen.

22.4. Laut Welt hat die Bundesregierung seit Jahresanfang 2,6 Mrd. Euro für Impfstoffe ausgegeben. Wohin das Geld ging, ist geheim.

20.4.  Der Westminster Magistrates Court in London hat den formellen Beschluss zur Auslieferung des Journalisten Julian Assange an das Regime erlassen, dessen Kriegsverbrechen er aufgedeckt hat.

14.4.  Berliner Feuerwehr hatte 2021 um 31% mehr Rettungseinsätze wegen Herzbeschwerden und Schlaganfällen als 2018/19

11.4. Biontech hat am 8.4. den Abschluss eines fünfjährigen Pandemiebereitschaftsvertrags mit der Bundesregierung bekanntgegeben. Danach wird das Unternehmen Kapazitäten für 80 Mio. mRNA-basierte Impfstoffdosen pro Jahr bereithalten

9.4.  Laut Welt beläuft sich die Anzahl der von der Bundesregierung gekauften oder vertragliche vereinbarten Impfdosenlieferungen auf sage und schreibe 677 Mio.

9.4. Wichtige Neuigkeiten zur Korrelation von Impfungen und Todesfällen auf multipolar („Unstatistiker“ vs. Kuhbandner)

März 2022

24.3.  USA verlangen Zugang zu allen Fingerabdruck-Datenbanken der EU-Staaten. Sonst kein visafreier Reiseverkehr mehr.

18.3.  Ärzteblatt: Studien belegen deutlich besseren und längeren Schutz von Genesenen als von Geimpften; ebenso eine Studie aus Quatar

18.3. multipolar veröffentlicht Beitrag zum Nichtswissenwollen von PEI, Stiko und Kinderschutzbund über negativen Erwartungsnutzen der Impfung von Minderjährigen.

17.3. CDC-Daten legen nahe, dass Impfstoff Janssen von J + J besser schützt als mRNA-Impfstoffe. In Deutschland gelten J + J-Geimpfte nicht mehr als (vollständig) geimpft.

16.3. Das Bundeskabinett hat beschlossen, mit 5 Unternehmen Verträge zur Bereitstellung von #COVID19-Impfstoffen bis 2029 abzuschließen

11.3. In Belgien ist Geschäften ab 1. Juli durch ein Anti-Bargeld-Gesetz verboten, auf das einzige gesetzliche Zahlungsmittel zu bestehen

9.3. Österreichs Regierung setzt Impfpflicht aus

8.3. MDR bestätigt mit eigener Berechnung meine Kritik an RKI-Berechnungen. Booster-Effektivität sinkt schnell. Artikel wurde bald überarbeitet, Ergebnis relativiert

8.3. Studie aus Katalonien zeigt: Masken in Schulen haben nichts gebracht, US-CDC hatte das schon im August 2021 herausgefunden, aber versteckt

8.3.  Bayerische Regierung beschließt Festhalten an Maskenpflicht für Schüler

4.3.  Digitale Finanzkontrolle: Paypal sperrt J.K. Fischer-Verlag nach Erscheinen von „Inside Corona“ nach Angaben des Autors das Konto, Großhandel listet aus

1.3.  Der Verwaltungsrat der BKK ProVita hat Vorstand Andreas Schöfbeck fristlos entlassen, nachdem dieser mit BKK-Kassendaten deutlich höhere Falllzahlen von Impfschäden veröffentlicht hatte als die offiziellen

Februar 2022

28.2. High Court Neuseelands erklärt Impfpflicht für Polizisten für verfassungswidrig

28.2. BKK ermittelt um ein Vielfaches höhere Impfnebenwirkungen als RKI

24.2. T-Systems soll für WHO QR-Codes der digitalen Impfpässe weltweit auslesbar machen

23.2.  Kanadas Premier Trudeau hat das Notstandsgesetz heute außer Kraft gesetzt

21.2. Die Welt (Zahlschranke): Ethikrat-Chefin Alena Buyx hat Interessenkonflikte durch finanzielle Beziehungen zum pharmanahen Wellcome Trust nicht offengelegt (tichyseinblick)

21.2. Laut New York Times hat die Gesundheitsbehörde CDC viel Information über Corona zurückgehalten, aus Sorge, sie könnte in Richtung Ineffektivität der Impfung „fehlinterpretiert“ werden (Zitat)

20.2. ZDF-Intendant macht sich Blinddarm-Vergleich gegen Maßnahmen-Kritiker zu Eigen

20.2. Cancel-Culture I: Mein Kolumnisten-Vorbild Harald Martenstein hat beim Tagesspiegel gekündigt, weil sich die Chefredaktion distanzierte und seine Kolumne löschte

20.2. Cancel Culture II: Festival „Kunst ist Leben“ abgebrochen

19.2. Public Health Scotland stoppt Publikation der COVID-19-Fälle, Krankenhausaufenthalte und Todesfälle nach Impfstatus, nachdem sich gezeigt hatte, dass doppelt Geimpfte Krankenhauseinweisungen nach oben treiben

18.2 Bill Gates bei der Münchner Sicherheitskonferenz: „„Leider hat Omikron eine bessere Arbeit geleistet als die Impfung.“ Man arbeite an einer universellen Grippeimpfung

10.2. Zeit Campus veröffentlicht Rufmordartikel über Prof. Michael Meyen, fordert Lehrverbot

8.2 Faktencheck: Unwahre Behauptungen von Abgeordneten im Impfpflicht-Entwurf (multipolar)

8.2. Volltext des Beschlusses des Verw.G. Osnabrück zur Verkürzung des Genesenenstatus

7.2. Israel schafft Impfnachweispflicht in Gastronomie und Kultur ab

6.2. Bürgermeister Ottawas ruft wegen Corona-Protesten Notstand aus

4.2. Verwaltungsgericht Osnabrück erklärt Verkürzung des Genesenenstatus durch RKI für verfassungswidrig

3.2.2022 Stiko-Chef Mertens sagt der Welt: „Niemand hat vor, jetzt ständig Booster zu verabreichen.“

Januar 2022

31.1. Hessischer Modehausbetreiber hat mit Eilantrag gegen 2G-Regel beim VG Frankfurt Erfolg

31.1. Laut Welt (Abo) haben alle Länder Lauterbach aufgefordert, RKI und PEI die Entscheidungsmacht über den Impf- und Genesenenstatus wieder zu entziehen.

30.1. Freud’scher Versprecher der österr. Verfassungsministerin Edtstadler: Impfpflicht ist „der einzige Weg raus aus der Demokratie“

29. 1. In Hessen nur bei etwa der Hälfte der „Covid-Patienten“ Covid Grund des Krankenhausaufenthalts

29.1. Auszugsweise Dokumentation der Redebeiträge im BT zur Impfpflicht und Faktencheck (multipolar)

28.1. Nieders. Gesundheitsministerin Behrens (SPD) fordert, zweifach Geimpften Verdienstausfall für Quarantäne zu streichen

28.1.   Lauterbach kündigte am 26.1. im BT 5000 Omikron-Intensivpatienten an. (Abo) Ich wette dagegen.

27.1. Katalonien beendet 3G wegen fehlendem Nutzen

27.1. In Dänemark und England fallen ab 1.2. bzw. heute fast alle Corona-Beschränkungen, trotz z.T. rekordhoher „Infektions“-Zahlen

26.1.  42 Mio. mehr Impfzertifikate als verabreichte Impfdosen in Deutschland

25.1. Perfide Ausgrenzung Jugendlicher gegen Stiko-Empfehlung: Beim Intelligenzbestienverein Mensa dürften nur geimpfte Jugendliche mit auf die angebotenen Freizeiten

25.1. Ifo-Studie zu Übersterblichkeit 2020 + 2021 (Ganz überwiegend nur bei Alten)  +++

25.1. Corona-Strategie für Schulen: Podcast mit Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (gegen zu dichte und schlecht sitzende FFP2-Masken und wirkungslose Luftreiniger)

25.1. Justizminister Buschmann sagt bei Anne Will: Seine Oktober-Ankündigung „absolutes Ende aller Maßnahmen am 20. März“ war zukunftsbezogen und daher völlig unverbindlich

25.1. Bautzener Landrat (CDU)  schreibt offenen Protestbrief, an MP Kretschmer;  Kreis Bautzen kündigt an, Pflege-Impfpflicht nicht umzusetzen

25.1. Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) fordert Strategiewechsel in der Corona-Politik

24.1. Tegut will in Hessen, B.-W. und Bayern Hunderte totalüberwachte Läden ohne Bargeld und Personal aufmachen. Bitte da nicht reingehen

24.1. British Medical Journal fordert in Editorial Offenlegung der Rohdaten der Impfstofftests

24.1. Wahnsinn mit Methode in Berlin: 6 Monate Genesenenstatus in Gastronomie, 3 Monate in ÖPNV und natürlich 6 Monate im Bundestag

24.1.  Impfdruck auf Kinder entgegen Stiko-Empfehlung: Beim DSW-Triathlon müssen Teilnehmer ab 13 J. geimpft sein

23.1.  Johnson & Johnson bezweifelt, dass PEI-Entscheidung zu Janssen-Impfstoff mit EU-Recht vereinbar ist

Print Friendly, PDF & Email