Verhaltensökonomik im Dienst der Moralbeseitigung

Jürgen Hardt, Gründungspräsident der Psychotherapeutenkammer Hessen, hat auf der „Pluralistischen Ergänzungsveranstaltung“ zur Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik den Auftaktvortrag gehalten zu den psychoanalytischen Grundlagen von Behvaioral Economics und Behavioral Finance. Besprochen wird neben Daniel Kahneman, Gerd Gigerenzer, Robert Shiller und Uwe Jean Heuser auch David Tuckett, der in einer Session der Haupttagung auftritt. Hardt ist ziemlich kritisch mit […]

Schäuble, Bundesbank und Industrie widersetzen sich den US-Wünschen

Allmählich klärt sich das Rätsel um die Vereinbarung  mit Griechenland und die anhaltenden Grexit-Andeutungen von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. Die Griechenland-Politik ist so inkonsistent, weil auf der Gegenseite Athens mächtige Spieler gegeneinander spielen und nicht miteinander. Schäuble, Bundesbank und deutsche Industrie widersetzen sich dem Willen der US-Regierung.

US-Finanzminister erklärt Griechenland zur Chefsache

 In drei Absätzen erklärt US-Finanzminister Jack Lew was das Ergebnis seiner Treffen  am  15. Und 16. Juli mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, seinem französischen Pendant Michel Sapin, EZB-Chef Mario Draghi und  seiner Telefonate mit Athen war. Eine Übersetzung aus dem Diplomatischen.

1 26 27 28 29 30 31 32