profilbild

________________

Norbert Häring ist seit 1997 Wirtschaftsjournalist. Vorher arbeitete der promovierte Volkswirt einige Jahre für eine große deutsche Bank. Er engagiert sich in der World Economics Association für eine weniger einseitige und dogmatische Ökonomik. Er ist Träger des Publizistik-Preises der Keynes-Gesellschaft und des Deutschen Wirtschaftsbuchpreises von getAbstract (Ökonomie 2.0).

Lebenslauf

Abschreckendes Beispiel aus der Süddeutschen

Sehr geehrter Herr Häring, ich bin auf das unten verlinkte Video des Leiters der Wirtschaftsredaktion der SZ, Marc Beise, gestoßen. Für mich ein 'Glanzstück' des deutschen Wirtschaftsjournalismus und in meinen Augen
leider sinnbildlich für den Großteil der deutschen Griechenland-Berichterstattung. Inklusive "Pacta sunt servanda" und "das wäre ja noch schöner" Rhetorik.http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/griechenland-verhandlungen-herr-schaeuble-bleiben-sie-hart-1.2357844