profilbild

________________

Norbert Häring ist seit 1997 Wirtschaftsjournalist. Vorher arbeitete der promovierte Volkswirt einige Jahre für eine große deutsche Bank. Er engagiert sich in der World Economics Association für eine weniger einseitige und dogmatische Ökonomik. Er ist Träger des Publizistik-Preises der Keynes-Gesellschaft und des Deutschen Wirtschaftsbuchpreises von getAbstract (Ökonomie 2.0).

Lebenslauf

Beitrag zur Monopolkommission und Unternehmensverflechtungen auf Englisch erschienen

Die kürzlich gestartete Website Brave New Europe hat meinen Beitrag "Wie die Monopolkommission Marktmacht bekämpft? Indem sie verhindert, dass es vernünftige Daten dazu gibt" ins Englische übersetzt und gepostet. Hier der Beitrag bei Brave New Europe, hier auf meiner englischsprachigen Blogsektion. Die Startseite von Brave New Europe ist hier. Dort finden Sie zum Beispiel einen sehr interessanten Beitrag von John Weeks (einem Linken) zur Frage, was Populismus eigentlich ist, und ob er bei linken und rechten Parteien gleichermaßen vertreten ist. (Seine Antwort ist nein.)