Nur Bares ist Wahres in Baden-Württemberg

Gestern war ich nahe der Heimat, in Stuttgart, zu Gast beim SWR in der Sendung „Zur Sache Baden-Württemberg“, die sich dem Thema Bargeld widmete. Es gab drei kurze Gesprächsrunden über die Gründe und Gefahren der Bargeldabschaffung, drei Filmeinspieler, ein längerer über die Probleme auf dem Land noch an Bargeld zu kommen, zwei kürzere über die Argumente gegen das Bargeld, außerdem ziemlich spaßige Wohnzimmer-Schaltungen.

Das Video dauert 20 Minuten. Schwäbischkenntnisse sind hilfreich - vor allem für den Star, Gastwirt Flaitz („Bargeld isch Macht“; „S’isch s’allerschlemmschde wann’d koi Bargeld em Sack hoschd“) - aber nicht unbedingt erforderlich.

Vor einigen Tagen gab es übrigens auch bei Plusminus eine sehenswerte Sendung zur anstehenden Bargeldabschaffung, ebenfalls mit Moderator Clemens Bratzler.

[9.6.2017]

profilbild

________________