profilbild

________________

Norbert Häring ist seit 1997 Wirtschaftsjournalist. Vorher arbeitete der promovierte Volkswirt einige Jahre für eine große deutsche Bank. Er engagiert sich in der World Economics Association für eine weniger einseitige und dogmatische Ökonomik. Er ist Träger des Publizistik-Preises der Keynes-Gesellschaft und des Deutschen Wirtschaftsbuchpreises von getAbstract (Ökonomie 2.0).

Lebenslauf

Der oberste Anti-Bargeld-Krieger hat ein Geschäftsinteresse an der Bargeldabschaffung

Nach Jahren der Agitation gegen das Bargeld hat der ehemalige US-Finanzminister Larry Summers nun sehr verspätet seinen enormen Interessenkonflikt aufgedeckt. Er ist Berater beziehungsweise Aufsichtsratsmitglied von einer ganzen Reihe von Fintechs und Zahlungsverkehrsdienstleistern, also von Unternehmen, die zu den größten Profiteuren der Zurückdrängung des Bargelds gehören. Die ganze Geschichte können sie hier, auf der englischen Seite dieses Blogs. lesen.